Dahoam is Dahoam

Familienfest in Bad Füssing

 

Dahoam is Dahoam Familienfest in Bad Füssing

Anders als gewohnt fand der „Dahoam is Dahoam“ Familientag nicht auf dem Drehgelände in Dachau statt,
sondern wurde nach Bad Füssing verlegt. Grund hierfür war das große Finale der BR-Radltour, die ihren 30. Geburtstag,
gebührend mit einem Konzert von Claudia Koreck in den Abendstunden, feierte.
Die Besucher kamen somit in den Genuss von zwei großartigen BR-Events. 

 

Mit Ausnahme der Schauspielerin Ursula Erber und dem Schauspieler Eisi Gulp waren alle Darsteller der Erfolgsserie  vor Ort und zelebrierten gemeinsam mit  10.000 "Dahoam"-Begeisterten den Lansinger Familientag. Die Stars saßen in aufgebauten Holzhütten und schrieben insgesamt um die 25.000 Autogramme, die sie an die überglücklichen Fans überreichten.
Begehrt waren auch gemeinsame Fotos mit den Stars. Die Schauspielerin Mira Mazumdar erschien im Polizeikostüm
Ihrer Serienrolle und begeisterte die Fans damit besonders.

 

Die herzliche Beziehung zwischen den Schauspielern und ihren Fans war spürbar.
Das Motto „Ohne euch kein wir“ wurde perfekt von den Darstellern vorgelebt und umgesetzt; und dies über Stunden hinweg. Fußballvereine die ähnliches äußern, sich aber in Wahrheit  durch permanente nicht öffentliche Trainingseinheiten abschotten,
könnten sich hieran ein Beispiel nehmen.

 

Bericht Nürnberg Life