It's Showtime 2.0 - Mit Künstlern aus der Region

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete Moderator Max Dettenthaler mit seinem Team das Online-Event "It´s Showtime".
Einen Tag nach der Wahl zu Miss & Mister Nürnberg das nächste Highlight aus der Reichswaldhalle in Feucht.

 

"It´s Showtime" war bereits in der ersten Version als Unterhaltungsshow während der Coronazeit gedacht um Künstlern eine Plattform für Auftritte zu geben, gleichzeitig aber auch, um die Leute zu unterhalten.

 

Am Samstag 29.09.2020 pünktlich um 20:00 Uhr startete der Onlinestream mit einem Opening von Sängerin Jennifer Eder. Talkgäste wechselten sich mit Gesangs- und Showacts ab, sodass eine kurzweilige Unterhaltungsshow zelebriert wurde. Als Sänger waren u.a. Alexander Herzog ( "The 12 Tenors") und Felicia Peters (Voice of Germany) dabei. Im Bereich Comedy gab Oliver Tissot ein Feuerwerk der Witzigkeit zum Besten. Feuerkunst gab es auch von Mad Hias, der eine Feuershow zeigte, die im Außenbereich aufgezeichnet wurde. Künstler wie ein Michael Jackson Double oder ein Tanzmariechen waren ebenfalls auf der Bühne zu sehen und auch ein Grußwort des im Urlaub befindlichen Oberbürgermeisters Marcus König erfreute die Zuschauer.

 

Aufgrund der Hygienemaßnahmen war es nur einer kleinen Gruppe von ca. 20 Personen gestattet die Show live vor Ort zu verfolgen, darunter die frisch gekürte Miss Nürnberg Carina Schätz und Mister Nürnberg Tobias Gebert. Unter den Gästen auch Jörg Kotzur, Bürgermeister aus Feucht und Geschäftsführer der Modelagentur Fisher´s House Christian Fischer.

 

Sicherlich kann man damit rechnen, dass Max Dettenhalter und sein Team in Zukunft auch weitere Events auf die Bühne bringen wird. Nürnberg Life freut sich schon darauf!

 

 

 

Mehr von und über Nürnberg gibt es unter:

 

 

https://twitter.com/nuernberglife