Teatrino Weltpremiere

Eine Weltpremiere wurde am 22.10.2020 vom Teatrino, in Nürnberg, gefeiert!

 

Zur Eröffnung des Spektakels aus Dinner- und Akrobatikshow kamen unter anderem Giulia Siegel mit Lebensgefährte Ludwig Heer, Startenor Alexander Herzog, sowie Nürnbergs bekanntestes Unternehmerehepaar Wöhrl.

 

Das Vier-Gänge-Menü wurde von vier unterschiedlichen Sterne- und TV-Köchen kreiert und vom Publikum hoch gelobt. So manch einer tuschelte hinter vorgehaltener Hand, es sei sogar schmackhafter, als von der Konkurrenz, die dieses Jahr nichts aufführt.

Auch die Artisten konnten mit einer Showmischung aus Akrobatik, Illusion und Gesang für Kurzeweile sorgen.

 

Das Hygienekonzept wurde vom Veranstalter gut organisiert und streng eingehalten. Im romantischen Zelt des Spiegelpalastes können derzeit 200 Gäste pro Auftritt einen schönen Abend verbringen und die Zeit vergessen.

 

 

Weitere Informationen unter www.teatrino.org