SupermArt #9

SupermArt #9

 

Zahlreiche Besucher lockte auch dieses Jahr wieder der beliebte „Kunstsupermarkt“ SupermArt auf AEG. Über 80 Künstler, vorwiegend aus der Region, boten drei Tage lang ihre Werke feil. Von großen und kleinen Gemälden, Fotografien und Skulpturen, war alles zu entdecken, was das Herz eines Kunstliebhabers höher schlagen lässt. Das besondere: Der Maximalpreis durfte höchstens 400,00 Euro betragen.

 

Am letzten Tag gab es zudem eine Kunstauktion mit Werken von Künstlern des Kunstraum der Lebenshilfe.
Die schönen, einprägsamen und dazu äußerst erschwinglichen Werke, wurden zugunsten der Künstler der Lebenshilfe versteigert, welche sich damit eine Teilnahme an der „Outside Art Fair“, in Paris, ermöglichen möchten.

 

© Sandra Henning / Nürnberg Life